2017
Jesper Thybo Sondergaard im Gespräch
03.05.2017 - 20:14

1. Hast du schon einmal von der langen Schachtradition des Schachdorfs Ströbeck gehört?
Leider habe ich nicht viel darüber gehört, aber ich freue mich Ströbeck zu besuchen und mehr herauszufinden.

2. Was ist dein Ziel für die IDJM?
Ich versuche immer zu gewinnen und möglichst interessantes Schach zu spielen.

3. Hast du schon mal ein K.O.-Turnier gespielt? Wenn ja, was sind deine Erfahrungen damit?
Es ist mein erstes K.O. Turnier und ich freue mich das auch einmal zu probieren. Ich denke es gibt einen großen Unterschied zwischen K.O.-Turnieren und Opens, denn wenn man die erste Partie verliert ist der Druck in der nächsten immens hoch. Trotzdem denke ich es wird Spaß machen.

4. Welche Turnierform findest du am besten, Rundenturniere, Open-Turniere oder K.O.-Turniere?
Ich bevorzuge Rundenturniere, weil jede Partie eine Herausforderung ist und ich es nicht mag deutlich schwächere Gegner zu bekommen, wie es in Opens häufig der Fall ist. Allerdings habe ich noch kein K.O.-Turnier gespielt, also werden wir erst danach mehr wissen.

103_JESPER.JPG



Klaus Steffan


gedruckt am 20.09.2017 - 23:39
http://www.idjm-stroebeck-2017.steffans-schachseiten.de/include.php?path=content&contentid=103